Vom Studium zum Weinbau

Geschichtswissenschaften, Kunstgeschichte, Archäologie und American Studies – diese Fächer hat Michael Lentes eigentlich studiert. Nun lässt sich der gebürtige Mainzer in Bingen zum Weintechnologen ausbilden. Als Ernte- und Kellereihelfer hat er bereits in lokalen Weingütern gearbeitet. Doch nicht nur der Weinbau prägt sein Leben, auch die Musik und soziales Engagement. Seit 2006 hilft er bei der Organisation des Binger Open Airs. Außerdem absolvierte der 28-Jährige ein Freiwilliges Soziales Jahr im Altenheim, war Mitglied im Pfarrgemeinderat der Pfarrei St. Martin in Bingen und engagiert sich zudem seit zwölf Jahren im Binger Jugendzentrum in Selbstverwaltung „Altes Badehaus“.

Michael Lentes ist Auszubildender bei der Weinkellerei Reh Kendermann GmbH.

Michael Lentes